Donnerstag, 11.5.17 – Legos, Kerzen, Berge und Wasserfälle

Heute Früh hab ich Marco zum Bus gefahren, denn wir bekommen heute das Auto für eine kleine Tour Richtung Gebirge.

Ich war heute echt ein bisschen verzweifelt. Jetzt hatten wir die letzte Woche ja sooo schönes Wetter und jetzt wo Besuch da ist, ist es wieder sch… Das ist schon echt ärgerlich.

Aber Tami und ich haben beschlossen, dass wir das Programm trotzdem einfach durchziehen. Also als aller erstes gleich mal die Regenjacken eingepackt. Wir haben uns auch ein leckeres Picknick eingepackt und dann sind wir los Richtung Gjestal (der Lagerverkauf von Wolle). Davor haben wir überall gehalten wo´s uns gefallen hat. Zum Beispiel an einer schönen Kirche (in Høle), dort gibt es auch einen echt schönen Friedhof. Die die dort liegen haben einen wirklich schönen Ausblick. Allerdings haben meine Urgroßeltern den schönsten Ausblick – die sehen das Rubihorn.

Während der Weiterfahrt hab ich Tami vorgeschwärmt, dass es bei dem Lagerverkauf immer richtig gute Schnäppchen gibt. Und Tami war dann voll motiviert sich mal wieder was zu stricken. Als wir da dann ankamen die große Enttäuschung. Wegen Umbau geschlossen. Na danke!

Sehr schade! Es war zwar kein Umweg oder so, aber jetzt hab ich das so gelobt und dann haben die einfach zu.

Wir sind dann weiter zum Månafossen. Dort wollte ich dann per SMS den Parkplatz bezahlen, allerdings hatte ich keinen Empfang. Und Bargeld schon gar nicht. Hm, in den anderen Autos lag auch nirgends ein Parkticket und da die Saison (Turisaison) noch nicht angefangen hat, haben wir es einfach ohne riskiert.

Es hat immer wieder mal getröpfelt, doch das Wetter hat tatsächlich durchgehalten. Es hat nicht geschüttet. So hatten wir einen schönen Aufstieg zum Wasserfall und sind dann noch weiter hoch ins Tal.

Am Fluss haben wir uns dann ein schönes Plätzchen gesucht. Und trotz eisig kaltem Wasser und Nicht-Bade-Temperaturen hat Tami beschlossen baden zu gehen. Respekt! Danach haben wir dann unser Picknick ausgepackt. Nur gut, dass wir warmen Tee dabei hatten. Es war echt schön (auch wenn es ein bisschen frisch war), aber den Platz den wir uns ausgesucht hatten, war wie in einem Trollwald. Ich mag die Wälder hier, überall Moos und kleine Bäumchen, noch mehr Moos und die Steine die überall liegen. Das sieht einfach aus wie im Märchen. Als es uns dann aber doch zu kalt wurde, sind wir noch ein Stück am Fluss entlang gelaufen.

Aber da wir noch ein paar andere Ziele für heute hatten, sind wir dann wieder umgedreht und zum Auto zurück gelaufen. Eine wirklich schöne Wanderung.

Anschließend sind wir zu der Kerzenfabrik, die eigentlich mehr ein Dekoladen ist. Tami war wie alle zu vor auch beeindruckt, wie toll das Gebäude in den Fels integriert wurde. Zum Schluss haben wir dann noch die „Legokiste“ bewundert und haben uns dann wieder auf den Heimweg gemacht. Wir haben Marco abgeholt und sind dann nach Hause. Dort haben wir dann gemeinsam gekocht. Gefüllte Paprika mit weißer Bohnenpaste. Wirklich sehr lecker! Und übrigens ein sehr guter Fleischersatz. Aber keine Sorge! Marco und ich werden niemals Vegetarier. Dazu lieb ich das Fleisch viel zu sehr.

Was für ein schöner Tag!!! Morgen soll das Wetter schöner sein, da wollen wir auf den Preikestolen. Hoffen wir mal, dass sich die Wettervorhersage nicht irrt.

Video Månafossen:
Video Månafossen

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Donnerstag, 11.5.17 – Legos, Kerzen, Berge und Wasserfälle

  1. Schöne Wanderung! Es wäre wirklich schade gewesen, wenn ihr diese wegen des Wetters nicht gemacht hättet. Wieder einmal habt ihr bewiesen: es gibt kein schlechtes Wetter, man hat höchstens nicht die passende Kleidung. Gratulieren zu den stimmungsvollen Landschaftsbildern. Oma und Opa

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s